Thomas Künne (D)

Abgeschlossenes Studium der Germanistik und der Bildenden Kunst mit Schwerpunkt Pädagogik. Kunstpreisträger der Stadt Ludwigsburg. Fast zwei Dekaden Management-Aufgaben bei einem amerikanischem Photo-Unternehmen (Sofortbildfotografie).

 

„Lebenslanges Studium“ der Urprinzipien und Archetypen. Schüler von Dr. Rüdiger Dahlke ("Krankheit als Weg") in Archetypischer Medizin."Berater in psychosomatischer Medizin" (nach R. Dahlke). Schüler von Randolf M. Schäfer in Astrologie und Astrosophie."Beratender Astrosoph" (nach R. Schäfer). Mitglied im Dachverband Geistiges Heilen e.V. (DGH).

 

"Meine Intention ist es, komplexe Vorgänge der Innen- und Außenwelt leicht verständlich und erlebbar zu machen. Dies geschieht u.a. durch fundiertes theoretisches und praktisches Wissen, niemals trocken, sondern immer unter dem Aspekt der Verständlichkeit und „Lebenshilfe“ für den Einzelnen. "Lieber entspannt im Hier und Jetzt, als verkrampft im Wenn und Aber". Dieses Zitat von Rüdiger Dahlke umschreibt treffend meinen Ansatz in Einzelberatung und Seminaren. Ziel ist es, die Licht- UND Schattenseiten so zu integrieren, daß eine bestmögliche Lebensqualität möglich wird, denn: das Leben ist im Fluß, alle Zutaten im Lebenskuchen werden angesprochen, Blockaden können sich auflösen."

 

 

Sonntag, 14.10.12 | 11.30 - 13.00 Uhr | Musikraum, Haus Dacheröden 

 

 

Die Heilende Kraft der Planetenschwingungen


Die sanfte Heilmethode der Phonophorese gewinnt immer mehr Anhänger. Und das mit gutem Grund, ist die Stimmgabel-Therapie doch jederzeit und überall so leicht wie auch risikolos anwendbar. Dabei helfen die Schwingungsfrequenzen der Planeten effektiv, Ver-stimmungen und Blockaden des Körpers zu lösen. Wie es der bekannte Arzt und Psychotherapeut Dr. Ruediger Dahlke ausdrückt: „Man spürt, dass der eigene Körper ein Orchester ist, zu dem jede Region mit ihrer Eigenschwingung beiträgt. Durch die schwingenden Stimmgabeln wird dieses Körperorchester neuerlich gestimmt und angeregt, wieder zu seiner ganzen eigenen Stärke zu finden und auf höchstem Niveau einzustimmen in den Gesang des Lebens.“

Wir wissen längst, dass alles schwingt. Ein gesundes und erfülltes Leben hängt davon ab, wie gut wir „mitschwingen“. Unseren inneren „Ein-Klang“ können wir mithilfe der heilenden Schwingung der Außenwelt, des Universums, in der Phonophorese verbessern und harmonisieren: Die Stimmgabel-Therapie verbindet Jahrtausende altes Wissen zu einem einfachen Heilmittel, das durch Stimmgabeln mit den Planetenfrequenzen entsprechende Ver-Stimmungen und Blockaden beim Menschen lösen kann.

Thomas Künne, Astrologe, Klangdozent und Autor mehrerer Bücher zur Phonophorese , wird in diesem Erlebnisvortrag allen (Laien wie „Profis“) sowohl die theoretischen als auch die fühlbaren Aspekte der Phonophorese näherbringen. 

 

Die Grundlagen von Schwingung als Weg® basieren u.a. auf
folgenden Werten:
• Das „menschliche“ Individuum ist weit mehr als ein Produkt
von Menschenhand.
• Jedes menschliche Individuum ist ein kleines Universum.
• Dieses kleine Universum (Mikrokosmos Mensch) entspricht
dem großen Universum (Makrokosmos) und umgekehrt.
• Mikrokosmos und Makrokosmos beeinflussen sich
gegenseitig
• „von Ewigkeit zu Ewigkeit“.

 

Aktualisierung: 2012/10/03 - 17:19 / Redakteur: Ulrike Enders
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

  

 

Thomas Künne

 

 

Vortrag

 

Die heilende Kraft der Planetenschwingungen

 

So, 14.10.12
11.30 - 13.00 Uhr

 

Haus Dacheröden

Musikraum

 

 

 

Intensiv-Workshop
im Anschluss an das Festival

  

Die heilende Kraft der
Planetenschwingungen

 

So, 14.10.12
18.00 - 22.00 Uhr
Investition: 60,00 € p.P.