Sylvia Mayer (A), ist Medium und lebt in Knittelfeld in Österreich. Über ihre Arbeit sagt sie: "Meine Begabung ist die Hellsichtig- und Hellfühligkeit. Ich sehe und fühle die Mitteilungen, die ich erhalte. Diese Mitteilungen geschehen in Form von Bildern und Gefühlen und lassen mich die Worte, die kommen, fühlen. Ich gebe das, was ich erhalte, weiter, wirke also als Kanal.

 

Es ist mir ein Bedürfnis, Menschen mit meinen Erfahrungen die Angst vor dem so genannten „Jenseits“ zu nehmen. Menschen haben durch mich die Möglichkeit, Fragen an ihre Verstorbenen zu stellen. Ich durfte oft erleben, wie befreiend dies für Menschen war. Menschen haben aus verschiedenen Gründen Fragen. Manchmal auch aus einem Schuldgefühl oder manche wollen wissen, wie es zu gewissen Erlebnissen „zu Lebzeiten“ kam. Fragen, die man sich vor dem Sterben nicht zu stellen getraute und dadurch belastend blieben bzw. noch belastender wurden.

 

Verstorbene zeigen sich mir so, wie sie in ihrer Art und Weise gelebt haben. Natürlich sind sie körperlich nicht mehr gegenwärtig, aber ihre Gefühle, Gedanken, Empfindungen, ihre Art und Weise, Ihre Erscheinung etc. sind immer gegenwärtig. Das Wort „Erscheinung“ ist sehr viel sagend. Denn manchmal ist auch zu erkennen, dass der Mensch so er-schien, jedoch in seinem Innersten anders fühlte und dachte.

 

Es ist vorher nicht möglich, genau zu beschreiben, wie sich das Channeling gestalten wird. Weil es unzählige Möglichkeiten gibt. So wie jeder Mensch individuell verschieden ist (und war), so ist dies auch bei Channelings der Fall."

Aktualisierung: 2010/09/26 - 16:43 / Redakteur: Ulrike Enders
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

  

Sylvia Mayer

 

Sylvia Mayer

 


 

Channeling

 

Öffne Dein Herz - aus der
Sichtweise der Geistigen Welt


Sa., 09.10.10
10.00 - 11.30 Uhr

 

Haus Dacheröden
Musikraum

 


  

Einzelberatung

 

Channeling


Sa., 09.10. und So., 10.10.10
nach Vereinarung

 

Preis:
€ 70 p.P.

 

Anmelden | Buchen