Tom Horn (D) ist Journalist aus Überzeugung und Songwriter aus Leidenschaft. Seine Liebe gilt der Sprache, mit der wir kommunizieren, informieren, lehren, überzeugen und unsere Gefühle ausdrücken. Seine selbst komponierten Songs begleitet er auf der Gitarre und berührt damit sein Publikum tief und sensibel. Es sind Texte, die das Leben schreibt und Melodien, die aus seinen eigenen Gefühlen entstehen. Seine Vorbilder waren und sind Paul Simon, James Taylor und Leonard Cohen.

Daneben gilt sein Interesse der Philosophie, östlicher wie westlicher - von Buddha bis Meister Eckhart. Den praktisch-körperlichen Ansatz findet er dabei in der ganzheitlichen Feldenkrais-Methode, die er erlernt hat und mit Freude weitergibt.
 
Als gebürtiger Nürnberger lebt Tom Horn seit 14 Jahren in Weimar und ist dort heimisch geworden. Der Goethepark ist für ihn Ruhepol wie auch Inspirationsquelle.

Mit dem Song Open Your Heart bereichert er das Festival und dessen ursprünglichste Intention -  zu berühren und sich berühren zu lassen - um die ausdrucksstarke und gefühlvolle akkustische Dimension.



Hörproben

Festival-Konzert "Music of the Heart" 2008 - live
Open Your Heart
Friend of Mine
Like a rainbow

by Tom Horn (Gitarre, Gesang) mit Duo JANNA (Mandoline, Gitarre, Geige, Gesang) und Olaf Marwinski (Mundharmonika)



Veröffentlichungen


 
CD - Open Your Heart

1 Open your heart
2 Friend of mine
3 Like a rainbow

Tom Horn (Gitarre & Gesang)
Joachim Rosenbrück (Mandoline, Gitarre & Geige)
Olaf Marwinski (Mundharmonika)

Kontakt|Bestellung: hornth40@aol.com


Aktualisierung: 2008/12/10 - 01:02 / Redakteur: Martina Nergl
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen






Tom Horn



Künstler & Moderator
des Special Events


Music of the Heart
- The Jam Session

Fr, 10.10.08
20.00 - 24.00 Uhr
"S
tadtgarten" Erfurt,
Konzertsaal - Dalbergsweg 2

mit dem Festival-Song
"Open Your Heart"
u.A.